Hallo und herzlich willkommen bei Mamafinanzen!

Ich bin Margarita, Deine Expertin in Sachen Vermögensaufbau & Finanzen.

Egal ob Du selbstständig oder angestellt bist, ich kenne die Herausforderungen des modernen Lebens mit Kind. Ob smarte Altersvorsorge, cleverer Vermögensaufbau oder die perfekte finanzielle Vorsorge für Dich und Deine Familie. Ich weiß genau wie es geht, und ich zeige es Dir!

Hallo und herzlich willkommen bei Mamafinanzen!

Ich bin Margarita, Deine Expertin in Sachen Vermögensaufbau & Finanzen.

Egal ob Du selbstständig oder angestellt bist, ich kenne die Herausforderungen des modernen Lebens mit Kind. Ob smarte Altersvorsorge, cleverer Vermögensaufbau oder die perfekte finanzielle Vorsorge für Dich und Deine Familie. Ich weiß genau wie es geht, und ich zeige es Dir!

Hallo und herzlich willkommen bei Mamafinanzen!

Ich bin Margarita, Deine Expertin in Sachen Vermögensaufbau & Finanzen.

Egal ob Du selbstständig oder angestellt bist, ich kenne die Herausforderungen des modernen Lebens mit Kind. Ob smarte Altersvorsorge, cleverer Vermögensaufbau oder die perfekte finanzielle Vorsorge für Dich und Deine Familie. Ich weiß genau wie es geht, und ich zeige es Dir!

Meine Vision

Frauen sollen ein finanziell freies und unabhängiges Leben führen. Frei von finanziellen Ängsten und Zwängen und unabhängig vom Partner, vom Staat und von den Erwartungen Anderer. Denn wir können alles sein, was wir wollen, auch als Mutter. Letztendlich sind wir Mamas auch ein wichtiges (finanzielles) Vorbild für unsere Kinder.

Frauen sollen nach ihren Vorstellungen leben, vor allem wenn sie Mutter sind. Im Leben einer Frau gibt es so viele Hürden, die sie bewältigen müssen und gleichzeitig ist die Erwartungshaltung hoch, dass sie „ihren Mann stehen“ sollen. Ich wünsche mir, dass wir weg kommen von dieser Denkweise und beginnen unser Leben auf unsere feminine Art und Weise zu leben.

Ich helfe Frauen dabei, ihre finanziellen Potentiale zu leben und in ihre finanzielle Stärke zu kommen. Finanzen können uns dabei helfen unsere Lebensziele leichter zu erreichen und unsere Lebensträume zu verwirklichen. Finanzen haben die Kraft unser Leben positiv zu beeinflussen. Für dieses „Female Financial Empowerment“ brenne ich Tag für Tag und dafür gehe ich voran. Dafür habe ich Mamafinanzen gegründet und entwickle meine Vision stetig weiter. 

Mein Background

Während meines berufsbegleitenden Studiums der Unternehmensführung an der FH des bfi Wien, hatte ich nach der Matura begonnen in einer Bank zu arbeiten. Anfangs eine Entscheidung, die von meinem konservativ geprägten Elternhaus getroffen wurde, denn ich „sollte etwas Sicheres machen“.

Mein Weg führte mich bald vom klassischen Bankfilialgeschäft einer Wiener Regionalbank in das internationale Privatkundengeschäft einer österreichischen Großbank, wo ich meine Ausbildung zur Vermögensberaterin mit dem Zertifikat „Diplomierte Finanzberaterin“ bzw. „European Financial Advisor“ abschließen konnte. 

Mein Angebot ist daher ein ganz besonderes, denn ich kenne alle Facetten der Finanzberatung aus meiner jahrelangen Tätigkeit in der Finanzbranche. Gleichzeitig verstehe ich sehr gut, dass diese Beratung oftmals nicht den Ansprüchen genügt, die sich die KundInnen erwarten.

Die Arbeit mit vermögenden Privatkunden, wie namhaften Größen aus Wirtschaft, Kunst und Kultur unterschiedlichster Länder, hat mich persönlich über mich hinauswachsen lassen und war eine unglaublich spannende und lehrreiche Zeit.

Die Mamafinanzen-Story

Nach und nach merkte ich jedoch, dass mir Etwas fehlte und der Wunsch nach einem eigenen Business, wo ich mich selbst verwirklichen konnte, immer größer wurde. Doch die zündende Idee kam und kam nicht und liess (gefühlt) ewig auf sich warten. 

Dazwischen kündigten sich, nach zwei schmerzhaften Fehlgeburten, endlich meine beiden Wunschkinder an. Die Corona-Pandemie traf mich mitten im Wochenbett mit meinem Sohn und (als wäre das nicht schon genug) kam dazu noch eine schwere psychische Erkrankung. Das alles machte aus meiner anfänglichen Mutterschaft eine unglaubliche Achterbahnfahrt der Gefühle.

Am Anfang war die Idee ein Social Business zu gründen, in das ich mein ganzes Finanzwissen, meine Kreativität und meine  Erfahrungen als zweifache Mama hineinlegen wollte. Ich sehnte mich nach Etwas, in das ich meine Lebenszeit sinnvoll investieren konnte.

Doch rückwirkend betrachtet war das alles nicht umsonst. Denn in dieser Zeit haben sich meine Sichtweisen, Prioritäten und Lebensweisen (wie vermutlich bei vielen von uns) enorm verändert und ich bin nach und nach darauf gekommen, was meine Werte wirklich sind und wie meine Arbeit zukünftig aussehen soll. Fortan wollte ich meine kostbare Lebenszeit nur mehr Projekten widmen mit starkem sozialen Impact und einem Gefühl, dass ich meine wertvolle Zeit nicht vergeude. 

Und plötzlich fügten sich alle Puzzleteile zusammen: mein kreatives Wesen, das über einem Jahrzehnt angesammelte praktische und theoretisch fundierte Finanzwissen, die Erfahrungen als zwei-fache Mama und der Wunsch und meine Vision, Frauen und Familien bei ihren Finanzen zu unterstützen. 

Ab diesem Zeitpunkt war mir alles klar. Meine Mission, meine Vision und auch, weil es irgendwie naheliegend war (und die Domain noch nicht vergeben), mein Firmenname: Mamafinanzen. 

Seit Juni 2023 habe ich, nach über einem Jahr Planung und Vorbereitung, mein Gewerbe Vermögensberatung angemeldet. Fortan unterstützte ich Frauen bei ihrer individuellen Finanzplanung sowie Strategie für clevere Altersvorsorge und nachhaltigen Vermögensaufbau für sich und die Familie. 

Ganz viel kostenlosen Input und Inspiration für Deine Finanzen, findest Du auf meinem Instagram Account und meinem Blog.

Sehr gerne kannst du mich kontaktieren, wenn Du ein besonderes Anliegen hast. 

Auf Deine finanzielle Unabhängigkeit!

Alles Liebe,

Margarita Pillwein

PS: Gerne per Du! Dann redet es sich leichter. 😉

Bleib in Verbindung mit mir

@mamafinanzen_at

mamafinanzen.at

kontakt@mamafinanzen.at